Artikel aus der Norddeutschen Rundschau 19.08.2019